Wir über uns

Die Kreishandwerkerschaft Vechta vertritt im Landkreis Vechta die Interessen des selbständigen Handwerks und führt die Geschäfte von 12 Handwerks-Innungen. Wir verstehen das Handwerk als die Wirtschaftsmacht von nebenan, bündeln Interessen und handeln mit Beratung, Bildung, Informationen und Dienstleistungen.


Wichtige Informationen:

  • Alle überbetrieblichen Lehrgänge der Kreishandwerkerschaft wurden mindestens bis zum 18.04.2020 abgesagt.

  • Prüfungstermine für Auszubildende wurden bisher noch nicht abgesagt (Stand: 23.03.2020). Aufgrund von Allgemeinverfügungen Bund/Land/Kreis ist eine Absage oder Verschiebung nicht ausgeschlossen.

  • Die Kreishandwerkerschaft Vechta ist für Publikumsverkehr nur noch in Ausnahmefällen zu erreichen. Die telefonische Beratung und das Informieren der Betriebe per Mail wird weiter aufrechterhalten.