Kreishandwerkerschaft Vechta

verstehen | bündeln | handeln

Get Adobe Flash player

WIR

 

 

 

 

 

 

 

Die Kreishandwerkerschaft Vechta führt die Geschäfte der Innungen in ihrem Bezirk und nimmt die Gesamtinteressen des selbständigen Handwerks und des handwerksähnlichen Gewerbes wahr. Damit ist unsere Kreishandwerkerschaft die Interessenvertretung des gesamten Handwerks, das zu den tragenden Säulen der heimischen Wirtschaftsstruktur gehört.

Als Partner des Unternehmers im Handwerk bietet die Kreishandwerkerschaft Vechta in einer vernetzten Zusammenarbeit mit Berufsverbänden und der Handwerkskammer eine breite Palette von Service-, Informations- und Beratungsangeboten. Es gibt nur eine Bedingung, um in den Genuss dieser Vorteile zu kommen: Die Mitgliedschaft in der zuständigen Innung, für die die Kreishandwerkerschaft Vechta die Geschäfte führt!

Neue Ausbildungsverträge 2017 (1. Oktober 2017)
Top Ten im Landkreis Vechta

 

 

 

 

 

  

Die duale Berufsausbildung nach deutschem Muster wird derzeit an zahlreichen berufsbildenden Schulen in der VR China eingeführt. Die Kreishandwerkerschaft Vechta entsandte mit Ludger Bührmann gerade einen erfahrenen Dozenten, der über mehrere Wochen den chinesischen Lehrkräften Themen der Pädagogik und Didaktik in der Berufsausbildung vermittelt. Zum Schluss gab es eine Abschlussprüfung, die dem Teil 4 der Meisterprüfung (AdA-Schein) entsprach. Die erfolgreichen Teilnehmer erhielten ein entsprechendes Zertifikat der Kreishandwerkerschaft Vechta.

HANDWERK IM KREIS VECHTA

  • Ausbildungsbetriebe: 559
  • Betriebe Kreis Vechta: 541
  • Betriebe Kreis Clopenburg: 18
AUSZUBILDENDE 1106

  • 1. Lehrjahr: 301
  • 2. Lehrjahr: 305
  • 3. Lehrjahr: 289
  • 4. Lehrjahr: 168

 

 

Oldenburger Münsterland

 

 

 

 

Landkreis Vechta

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haus des Handwerks